Track of the Month, alle Ergebnisse und die März Challenge

Trackofthemonth

Es ist vollbracht, der erste Track of the month ist im Kasten. Das tägliche mindestens eine halbe Stunde hab ich zwar nicht ganz geschafft, dafür aber meist an den anderen Tagen mehr.
Und so klingt das dann:

Und hier die Ergebnisse der Partizipanten die durchgehalten und geliefert haben:

Tro, der bereits kurz nach der Veröffentlichung des Samplepacks dies fertig hatte:

Audiohead’s Beitrag gefällt mir auch sehr gut:

Jetzt bin ich natürlich heiß auf die nächste Runde :D

Samples, von allen die im März dabei sein wollen bitte an die Mailadresse oben links schicken. Ich sag mal bis Sonntag sammele ich und dann stelle ich wieder das Pack mit allen Samples zur Verfügung. Ick freu ma druff!

Samplepack Track of The Month Feb.2017

Trackofthemonth

Damit alle rechtzeitig loslegen können, hier der Link zu dem Samplepack für diesen Monat. Es sollten 4 Samples mit einer Gesamtfilegröße von ca. 32 Mb ankommen. Alles ist erlaubt, verlinkt eure Ergebnisse hier in den Kommentaren. Deadline ist der 28.2 und am 1.3 Gibt es dann einen Post mit allen Tracks die zusammen kommen. Mir bleibt nur fröhliches Basteln zu wünschen und ich bin auf die Ergebnisse gespannt :)

The Return of: The Track Of The Month!

Trackofthemonth
Vor ganz langer Zeit gab es diese Rubrik hier schonmal kurz und ich finde 2017 ist ein ganz hervorragender Zeitpunkt um das mal wieder vorzukramen, da ich mir vorgenommen habe wirklich jeden Tag mindestens eine halbe Stunde in Musikmachen zu stecken um da mal wieder eine Gewohnheit reinzubringen. Eine halbe Stunde pro Tag ist immer zu schaffen, so das die Hürde nicht zu groß und zum Scheitern verurteilt ist.
Wer sich anschliessen mag, kann das gerne tun, die Sache geht so:
Ihr mailt mir Samples via WeTransfer, die Adresse findet ihr ja hier oben links.
Ich sammele die bis 31. Januar und stelle alle zusammen am 1.2 hier als Samplepack zur Verfügung.
Jeder hat dann bis Ende des Monats Zeit aus den Samples und was er halt noch hinzufügen mag, etwas zu basteln.
Am 28.2 präsentiere ich das Ergebnis und ihr könnt eure Ergebnisse in die Kommentare posten, woraufhin ich die unter meinen Track im Post poste.
Es geht nicht darum der Beste zu sein, das wichtigste ist der Spaß an der Sache. Who’s innit?

Ergebnisse Track des Monats zweite Runde

Hier nun etwas verspätet die Ergebnisse der zweiten Runde, bedauerlicherweise ist meiner noch nicht dabei, ich bin beim besten Willen nicht fertig geworden. Die Beiträge der anderen sind aber durchaus hörbar geworden!
Track des Monats (Tanithblog)
Auch Track des Monats geht jetzt erstmal in die Babypause, ich denke und hoffe ab Herbst kann man dann die dritte Runde angehen

Track des Monats 5-10 Samplepack

Ich erkläre die Samplesammelei für den Track des Monats mit diesem Samplepack für beendet. Ich hab’s hier abgelegt, kann sich jeder ziehen und mitproduzieren wer mag:
TdM 5-10

Ich würde sagen Deadline ist dann diesmal der 6.6?

Track des Monats 5-10 call for Samples

Auf geht’s in die zweite Runde, bis nächste Woche Dienstag können Interessenten Samples in meine Dropbox hier rechts droppen und jeder bitte nur ein Kreuz, äh, Sample, nicht länger als eine Minute und möglichst lizenzfrei, ansonsten anything goes. Ich schnüre nächste Woche das Samplepack und dann kann wieder 3 Wochen gefrickelt werden

Ergebnisse Track des Monats, erste Runde

Hier sind nun also die Finalisten der ersten Runde und ich muß feststellen das ein Monat verdammt kurz sein kann, wenn die Projekte nur so clashen, ich würde meinen Track als gerade mal viertelfertig bezeichnen.
Track des Monats (Tanithblog)
Wer hat Lust auf eine nächste Runde?

Track des Monats Soundcloudgroup up an running

Ich habe dann mal eine Soundcloudgruppe für die gebastelten Tracks aufgesetzt, findet man unter Track des Monats (Tanithblog). Da könnt ihr jetzt alle lustig eure Ergebnisse posten. Ich selber muß mich noch ordentlich ranhalten, man kommt ja zu nix vor lauter lauter…

Track des Monats 4-10 Samplepack

So, kann losgehen. Ich hab mal alle Samples gesammelt und selber zwei beigesteuert, sind jetzt 18 Samples mit ca. 35 Mb und gibt’s zum downloaden hier:

Samplepack 4-10

Ich richte dann die Tage noch eine Soundcloudgruppe ein, in der dann die fertigen Ergebnisse bereitgestellt werden können

Track des Monats

I have a Dropbox and I’m gonna use it!
Ok, ich weiß selber nicht wie ich das zeitlich schaffe, aber ein Versuch ist es wert, denn Lust hab ich schon darauf.
Also ich habe mir das so gedacht: die erste Woche eines Monats kann mir jeder Samples in die Soundcloud Dropbox hier neben rechts reinschmeissen, ich wäre dankbar wenn die NICHT irgendwelchen Lizenzen unterliegen und, sagen wir mal, nicht länger als eine Minute wären. In den folgenden 3 Wochen versuche ich dann aus den zusammengekommenen Samples einen Track zu basteln.
Nun gäbe es da zwei Optionen:
1.) ich baue 3 Wochen an dem Track und stelle danach sowohl den Track, das Abletonfile, als auch das Samplepack zur Verfügung und jeder kann sich dran bedienen und es besser machen.
2.) ich stelle das Samplepack gleichzeitig mit meinem Trackbastelbeginn online und wer will kann ebenso gleichzeitig basteln und am Ende des Monats sammelt man entweder hier oder auf einem Extra Soundcloudaccount die Tracks zum anschliessenden Kommentieren
Was wäre denn den geneigten Mitmachern lieber?

Ach so, das fröhliche Samples in die Dropbox werfen kann derweil schonmal losgehen!