50 Jahre Elektronische Musik in 3 Minuten

Nun ja, für meinen Geschmack fehlen da “Popcorn” Throbbing Gristle, Cabaret Voltaire um nur einige zu nennen, aber sind ja auch nur 3 Minuten

via (Synthtopia

Kommentare (8) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: 50 years of electronic music in 3 min | murdelta

  2. Pingback: Tweets that mention Tanithblog » 50 Jahre Elektronische Musik in 3 Minuten -- Topsy.com

  3. naja, es fehlen nicht nur einige sondern das meiste. bis auf weniges ist das meiste auch schlecht gewählt.

    Antworten

  4. Ja, das wäre schick, Tanith! Vielleicht auch etwas mehr als 3 Minuten.
    Und Yello fällt mir da als Pionier noch ein – hast Du aber sicher auf dem Schirm.

    Antworten

  5. Nette Idee , schlecht umgesetzt. Von Kraftwerk nicht das Original sondern der Remix , Yello fehlt , “Magic Fly” fehlt….

    Antworten

  6. Das Kraftwer Stück ist mir auch sofort übel aufgefallen..
    Netter Versuch, das Ganze- mehr nicht.

    @Tanith
    Ich glaube, da müßte dann eine Rubrik draus werden “History Mix des Monats” oder so. Es wird definitiv immer was zu ergänzen geben, was ich im übrigen total spannden finden würde.
    Da mich die ganze Minimalschwemme nur periphaer tangiert(e) bin ich seit längerem retroorientiert und erstaunt was es da noch so zu entdecken gibt..

    Antworten

  7. wenn du dich wegen der Minimalschwemme retro orientierst, machst du es der Minimalschwemme aber auch verdammt einfach ;-) Gibt doch noch genügend Neues abseits der Minimalpfade

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.