Speaking in Code

Bei Pitchfork gibt’s gerade die Techno-Doku Speaking in Code für eine Woche online zu sehen. Unter anderem mit Modeselektor, Wighnomy Brothers, Monolake, Philip Sherburne, Ellen Allien, Tobias Thomas, Wolfgang Voigt, Michael Mayer, Reinhard Voigt, Apparat, Sascha Funke und Miss Kittin.
Wer’s noch nicht gesehen hat, unbedingt gucken, lohnt sich!

Teil1:

den Rest gibt’s bei Pitchfork

via Nerdcore

Update: bei Servus.tv gibt’s das Ganze offensichtlich zeitlich unbegrenzt und am Stück, mit deutscher Übersetzung

Kommentare (7) Schreibe einen Kommentar

  1. Du bist schuld.
    Mein erster Film, den ich am Rechner komplett geguckt habe ohne ne DVD einzulegen!

    Thanxalot!

    Antworten

  2. Pingback: TheLastBeat.com » Speaking in Code

  3. Pingback: Tweets that mention Tanithblog » Speaking in Code -- Topsy.com

  4. Pingback: Internet TV x2 » Film » ABGESCHIRMT

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.