Ankündigung: Ab 2.6 (fast) jeden Sontag: Sunday Social @ Suicide Garten


Ich hatte es bereits durch die Blume angekündigt, jetzt ist es offiziell. Ab dem 2.6 starte ich als Desastronaut eine sonntägliche Sause, die etwas anders zu sein versucht als andere und dafür mache ich mal wieder selbst den Veranstalter.
Nicht nur musikalisch ist das anders, als was man sonst von mir gewohnt ist, auch die Öffnungszeiten von 19:00 – 23:00 sind bewußt anders. Wie oft hört man die Klage das die Berliner Nächte erst viel zu spät anfangen um nicht mit Alter, Arbeits- oder Familienleben zu kollidieren?
Sunday Social soll mit seiner zeitlichen Begrenzung ein arbeitszeitfreundliches Angebot darstellen, das beginnt wenn man die Kids ins Bett gebracht hat, oder noch mitnehmen kann und so früh endet, das der eh schon blöde Montag nicht ganz so weh tut, sich aber auch als Einstieg in die Nacht anbietet, Sunday Social eben.
Das ist auch bei der Preisgestaltung so:
Pay what you want, but think is fair!

Und zum Rückerinnern, klingen soll wird das in etwa so:

eine Facebookseite zum liken, auf dem neuesten Stand bleiben und socialisen hab ich bei dem Namen natürlich auch eingerichtet

Kommentare (16) Schreibe einen Kommentar

  1. Klingt ja echt Nett.
    Aber die Location ist echt nicht so der bringer..
    Aber da gehen die Geschmäcker wohl ausseinander.
    Und der Aussenbereich is ja auch OK..

    Antworten

  2. ich beneide euch berliner ja sonst nich in eurem kaff…
    aba sowas schönes hät ich auch gern in hamburg aufm sonntag… :-)

    Antworten

  3. ENDLICH!!!
    In echt, so ein Konzept hätte es schon lange geben müssen.
    Viel Erfolg!

    Antworten

  4. Danke, viele Veranstalter haben mir ja abgeraten, aber ich will das so durchziehen, weil ich eben auch sehe das da ein Bedarf bestehen muß. Außerdem will ich diese Musik spielen :D

    @peter & benni: es geht auch nur um den Garten und der ist perfekt dafür

    @phil: welch Ehre! :D

    Antworten

  5. Nice, würde mich freuen wenn da auch ab und an ein mix rausfällt. Die bisherigen laufen bei mir in heavy Rotation.

    Antworten

  6. Na Tanith, Du bist mir ja wieder nen Sozialarbeiter.!
    Hoffentlich wissen alle was ein angemessener Eintritt bedeutet.

    Antworten

  7. @Rudi: der steht in einer langen Reihe traditionell von mir desaströs gestalteter Flyer :D

    @techstep: so war der Plan, eigentlich will ich jedes mal mitschneiden und ich hoffe das ich es zeitlich hinkriege zuvor noch einen Promomix für die Va Reihe rauszuhauen

    @RockHard: das hoffe ich auch :) würde mir sehr wünschen das das Konzept aufgeht

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.