Original Oldschool Mixe

Bin eben mal wieder aus Zufall über den Youtube Kanal von Planet1991 gestolpert und da ist seit dem letzten mal doch wieder einiges passiert. Jetzt lädt der schon ganze Mixe schwer restauriert hoch, z.B. den hier von Rok von 1990, was ja schon eine Seltenheit ist:

oder hier, Special im Exit 1993:

und von mir sind auch gleich 3 dabei :D

Danke Planet1991!

Kommentare (39) Schreibe einen Kommentar

  1. Ach ja, der Planet1991. Wir haben gerade erst vor ein paar Wochen festgestellt, daß wir uns schon ziemlich lange persönlich kennen – noch aus den späten 80ern. Bei meinen ersten Raves (1991) war er meistens auch ganz in der Nähe. Und der Aufwand, den er mit den ganzen Mix-Tapes betreibt ist schon bewundernswert. Chapeau!

    Rok’s 1990er-Mix aus dem 2. Ufo ist dann aber auch ein ganz großartiges – auch weil so seltenes – Schmankerl. Und von Deinem Tresor-Abschiedsmix hatten wir es letztens ja schon mal: Wie schön, daß Du direkt mit Sonic Destoyer eingestigen bist. Wat mutt, dat mutt! :D

    Antworten

  2. Danke für die Blumen, Mario und das richtig stellen, aber das ist ja auch eigentlich egal! Und auch an Dich, Tanith, nochmal ein fettes DANKESCHÖN für’s posten! Prost aus Kreuzberg & bis plötzlich! ;)

    Antworten

  3. Yep.

    Ganz Grosser Sport das. & Hier.

    Was ist eigentlich mit dem Thema der Woche? Herbstanfang war doch schon.

    Antworten

  4. Natürlich, das sind die frühen Trance-Nummer, auf die sich alle einigen können! Ist wirklich ein Riesenteil. Läuft halt mind. auf +12 ;)

    Antworten

  5. Also, alles sehr geile Mixe und definitiv sind in allen Mixes geile Tracks dabei, aber… Ja, jetzt kommt das aber… Ich fand ja eher so Hardcore + Breakbeat geil… Erinner mich da noch an ein Tape was ich mal von wem bekommen habe der damals in England unterwegs war… War zu der Zeit von Dreamscape 4… XD… Das dürfte dem Hr. Tanith auch sehr, sehr, sehr gefallen :-P

    http://www.youtube.com/watch?v=HfLRlZJLX-U

    Die Engländer so mit dem MC-Zeug und so, die hatten es schon echt krass drauf… XD

    Dazu gibt es noch die andere Seite des Tapes von Clarkee

    http://www.youtube.com/watch?v=MbizOrtBjWE

    Enjoy and have Fun… XD

    P.S.: Übrigens, finde ich das von Rok am geilsten… :-P

    MfG. Jungspund

    Antworten

  6. Ups, und da war es ein Doppelter Eintrag… Bitte einen löschen Hr. Tanith… Sorry, hatte eben n Bluescreen… Scheiß Windoof… Als ich neu einloggte wurde mir letzter Eintrag nicht mehr angezeigt… :-( Sorry…

    Antworten

  7. P.S.: Das Tape habe ich leider nicht mehr weil es soooooo oft gespietl wurde und iwann mal das Band gerissen ist… hab ich dann mit Tesa-Film geflickt und dann lief es wieder ne Weile… Alerdings wurde es dann iwann dahingerafft… Daher die YouTube Links… War ja ein öffentliches Tape was es zu kaufen gab :-)

    Antworten

  8. @ Jungspund:

    Hier gibt es Hardcore auf die Ohren, ein super Mix (sowohl Tracks, als auch das gekonnte DJ-Handwerk), leider habe ich keinen Schimmer, wer das seinerzeit zu verantworten hatte… Viel Spaß! \o/

    Antworten

  9. @ X101
    Das ist ‘On A High – Hotter’
    Gefällt mir heute auch noch die Nummer. Ist eigenartigerweise völlig underrated!

    Grüsse aus Basel

    Antworten

  10. @ X101: ja, bitte! Mache ich eigentlich sonst nicht, aber in diesem Fall ist das mal okay. hier trifft man ja noch evtl. ein paar alte Weggefährten wieder… ;)

    Antworten

  11. Eine Tracklist von Rok seinem mix, bzw. einige der Tracks wäre sehr nice zu wissen… Das echt mal der geilste Mix von allen… XD

    Ich notier mal welche wir schon haben:
    Lhasa – The Attic
    On A High – Hotter

    Wenn jemand noch mehrere davon kennt wäre nice wenn die aufgelistet werden… P.S.: Der erste würde mich ja interessieren…

    MfG. JungSpund

    Antworten

  12. Thx LeMe… Habs auch mal rausgesucht genau gesagt ist es der Mix von Lenny D und Eric Kupper… :-)

    Ick hab dit ja bei Tanith’s Walfisch Mix schon mal gepostet… Leider konnte ich die Zeit nicht wirklich mitmachen da ich zu jung war… Daher auch der Nick JungSpund… Kenne zwar auch die Clubs wie Walfisch Heinrich Heine und das Exit “Ahronblatt” wo meine Eltern früher schon hingegangen sind… Also nicht ins Exit aber in das Ahornblatt… Zu Ost-Zeiten noch… War das wohl auch schon einmal ein Tanzlokal, laut meiner Eltern… Ich bin da nur so vorbeigefahren mit BMX zu der Zeit und hab da öfter mal vorgestanden und geguckt… Eins muss ich aber sagen… Also weiß nicht wie andere so in meinem Alter dazu stehen… Bin 34… Die meisten labern mich immer zu… Du und die alte Techno Mucke… Ick finde aber ehrlich… Dit war iwie so der geilste Techno, weil einfach noch sehr experimentell und die Sounds… Klingt einfach alles iwie so warm… Das von heute… Hm… Mix ja ab und an gerne mal so Dark Techno… Aber is iwie so langweilig… Machste Synchron lässt die zusammenlaufen… Cuttest n bissl rum und zack Übergang fertig… Ist alles so simpel und einfach zu mixen… Bei so alten Tracks finde ich das schon schwerer schöne Übergänge zu machen… Deshalb liebe ich so Oldskool Zeug… XD

    Was mir ja am meisten gefällt ist das so Leute wie der Hr. Tanith und der Wolle XDP… Sofern ich das beurteilen kann eben auf dem Teppich geblieben sind… Underground is allaround sound… Dit gefällt mir einfach… Ick find dit uff einer Schiene mitfahren und das machen was andere machen… Kein Plan… Iwie langweilig… Sollte man nicht als “richtiger” DJ, der ich bestimmt nicht bin… versuchen etwas zu machen was aus der Masse hervorhebt, eben etwas anders machen als alle anderen… Ich finde das man bei den alten Sachen viel mehr Abwechslung hat… Heutzutage hört sich alles fast gleich an… Macht jeder das selbe… P.S.: Muss man sich einfach nur mal den Richie Hawtin reinziehen… Der wird so hochgehoben und wenn ich da das eine Video hier im Blog sehe @ Epic Fail… Ey, da frage ich mich ehrlich… Was isn da kaputt… Voll runtergekommen der Typ… Soll man sowas toll finden… Spielt einzelne Tracks ab vllt. zwei in einem Loop und spielt n bissl an den Effekten und das war es und er wird gefeiert… Dann zerbricht der die Headphones… Geht garnicht… Also man kann ja ausgiebig feiern, hab ich auch… Drogen haben ja sicherlich viele so Intus gehabt… Aber sowas… Neee, geht einfach garnicht… Meine Meinung… Hoffe ich krieg jetzt hier keine auf den Deckel… Ich sehe das halt so… Sorry dafür wenn sich wer dadurch angepisst fühlt…

    MfG. JungSpund

    Antworten

  13. Damit man mal zum eigentlichen Thema zurückkommt… Sicherlich wurde der Mix nicht mit Platten gemacht sondern wurde digitalisiert gemixt… Aber einfach Hammer… Weil eigentlich befassen wir uns hier ja mit Original Oldskool Mixes…

    http://www.youtube.com/watch?v=olxaz4J38ac

    Hammer, sag ich dazu… 50 Tracks in 50 Minuten… Hammer gemacht… gehört schonw as dazu die so zu arrangieren… :-)

    Antworten

  14. @ Jungspund:

    naja, ich finde das so ab 1994/95 klingen die meisten Titel desinfiziert. Die schrägen Töne, das weniger Gefällige und der wesentlich psychedelischere Sound damals war schon irgendwie geiler, was aber nicht heissen soll, dass früher alles besser war! Aber das sich die meisten DJs, besonders die berühmten, sehr oft keine richtige Mühe mehr geben, ist fein beobachtet!

    Antworten

  15. @Jesko:

    Vor 1994 wurden einfach mehr Sampler und somit Samples benutzt :-) Danach kam die Synthwelle (man erinnere sich auch an die ganzen Anzeigen in der Raveline von Quasimidi usw).

    Ich hab jetzt soweit alle Planet1991-Mix-Uploads durchgecheckt, wird wohl wieder zu einer Bestellung von ca. 10 Platten bei Discogs führen :-)

    Achso hier noch die Playlist von Rok (im Netz gefunden):

    Side A

    Liaisons D – Stress Free
    Spectrum – Brazil
    D-Shake – My Heart The Beat
    The End – Xtc Express
    DJ Dick – Weekend
    Frequency – Hey Hey Hey
    Trilithon – Choice
    ?
    Bells All – Me The Mailman
    ?
    Space Trax Vol.2 – The Bells
    ?
    Speedy J – ?
    Mike Dearborn – Sexual X-Perience
    ?
    Hhfd – Total Confusion

    Side B

    ?
    Fierce Ruling Diva – You Gotta Believe
    Joey Beltram – My Sound
    D-Shake – Dance The Night Away
    Lhasa Vol.1 – The Attic
    Major Problems – City Under Siege
    Nitrous – Moonwalk
    Familiar – Sounding Tune
    Hypp & Krimson – Torsion
    ?
    Joey Beltram – Energy Flash
    Modular Expansion – Cubes
    Frank De Wulf – Logic State Still Makes Me Move Like Hell!
    CJ Bolland Ravesignal Ii – Heaven On Earth
    Mike Loucas – Precaution
    Kicksquad – Sound Clash (Champion Sound)
    Break Boys – My House Is Your House

    Antworten

  16. @ X101: Geil! Danke für Deine Mühe, das werde ich so schon mal auf meinem Youtube-Kanal einbauen! :)

    Jenau so isses. Allerdings hat auch der hohe Anteil an analoger Ausrüstung noch seinen Teil daran und Techno wurde auch erst ab 1994 so richtig kommerziell und daher musste es auch gefälliger klingen, um die breite Masse zu erreichen.

    Antworten

  17. @Malesiam: Ich mach es kurz… Schlecht gegessen! XD

    @Jesko: Ja, so war das eigentlich auch nicht gemeint. Stimmt schon, es gibt mit Sicherheit auch hier und da neue Sachen die gut klingen! Beispiel dafür wären einige Track von Hr. Mills! :-) Ob früher alles besser war kann ich ja nicht beurteilen, aber rein vom Sound her finde ich schon… Ist ja schließlich auch Geschmackssache… Zu der Sache mit den Dj’s… Joar… :-)

    @X101: Vielen Dank… Wie Du schon sagst… Das führt zu einer Bestellung auf Discogs XD…

    Nochmal sorry für die ausführlich, beschriebene Meinung… Ich hatte halt nur gestern wieder so eines dieser Gespräche mit einem Bekannten und dazu sahen wir dann gestern dieses Video hier von dem Hawtin… Kopfschüttel… Dachte mir einfach mal meine Meinung dazu zu äußern… Kann ja nicht verkehrt sein… Von daher… @Malesiam: Wie oben beschrieben :-P

    MfG. JungSpund

    Antworten

  18. @ X101 & NBG: Da es auf youtube eine wirklich große Old School Techno Community gibt, würde es Sinn machen, diese Anfrage auch direkt auf youtube zu stellen, das erhöt die Chancen eine Antwort zu bekommen. Da gibt es wie gesagt sehr viele Uploader, die hunderte bis tausende 12″ hochladen und auch viel User, die erstaunliches Titelwissen besitzen.

    @ X101: ich sehe, Du hast Dir das Planet Band aus dem März 92 vorgenommen. Das mag ich sehr. Die Bänder zirkulierten ja auch damals. Evtl. hattest Du genau dieses auch als Kopie. Andersdeits gibt es auch viel ähnliche Bänder, die Rok & Motte Bänder von 1990 sind z.B. sehr ähnlich mit meinem “Techno Mix Nr. 1″ von Feb. 1991. Ich hab kürzlich ein Spezial-Band (darf ich aber nicht hochladen, da es derjenige selber machen will) aus dem Walfisch vom Nov. 1992 bekommen, dass einem anderen sehr gleicht, welches ich damals auch hatte.

    Antworten

  19. @Jesko:

    Sucht da wirklich jemand bei YT nach meinen hochgeladenen “Tune IDs”? Oder meinst Du hochladen und den “heavy Uppern” dort bescheid geben?

    Die von Dir angesprochenen Freaks kenne ich .-)

    http://www.youtube.com/user/BUNKERHEADZ
    http://www.youtube.com/user/CraazyAcid
    http://www.youtube.com/user/statenhal
    http://www.youtube.com/user/SUTT1975

    NBG hat auf Discogs ja schon einige Track identifizeren (lassen) können, aber es gibt anscheinend so typische “Berlinger Dinger” die sonst keiner kennt.

    Das ist z.B. so ein “Fall”: http://www.directlinkupload.com/uploads/188.195.171.98/1992-dowaritsch.mp3

    Dürfte hier ja jeder kennen, nur eben nicht namentlich .-)

    Wegen dem Planet-Mitschnitt vom März 92: Wurde ev. auf Rave Sat mal direkt aus dem Planet gesendet?

    Ich hatte damals nämlich ein Rave Sat Tape mit URs “Method Of Force” was ziemlich “zermixt” wurde und GENAUSO auf dem Planet Tape ist:

    http://www.directlinkupload.com/uploads/188.195.171.98/ur-force_of_method_rmx.mp3

    Das Original klingt im Vergleich dazu ja richtig langweilig, den von NBG gesuchten “Remix” scheint es nicht zu geben.

    Antworten

  20. Leider ist mein Beitrag wohl verschluckt worden, hier nochmal ganz kurz:

    Die üblichen YT-Verdächtigen kenne ich, die werden natürlich auch noch wegen der Tracksuche kontaktiert.

    Manche Lieder sind aber aber ein Berliner Ding, die liefen sonst nirgends. Beispiel: http://www.directlinkupload.com/uploads/188.195.171.98/1992-dowaritsch.mp3

    Kennt hier sicher jeder, nur eben nicht namentlich :-(

    Und wegen dem Planet-Tape von März 92: Wurde das ev. mal über Rave Sat gesendet? Diese “zermixte” Version von URs “Method Of Force” hatte ich nämlich mal auf einem RS-Tape:

    http://www.directlinkupload.com/uploads/188.195.171.98/ur-force_of_method_rmx.mp3

    Antworten

  21. Glaube eigentlich nicht, dass das Tape eine RS-Aufnahme ist, aber wer weiß. Ich habe eigentlich nur Aufnahmen aus Clubs oder DJ-Mixtapes, die zuhause aufgenommen wurden, hochgeladen. Ich hatte mal ca. 200 Bänder die vor 10 Jahren bei einem Umzug verloren gegangen sind und konnte einen Teil über einen Kumpel zurückbekommen, evtl. habe ich mich da auch nicht richtig erinnert… wobei ich dieses Tape eigentlich gut kenne und mich wundern würde, falls ich falsch liegen sollte. Da ich einen guten “Draht” zum Planet hatte (habe auch dort Bänder aufgenommen), habe ich evtl. Bas band als Kopie erhalten und es wurde später auf RS ausgestrahlt. Könnte durchaus sein… ;)

    Wie du schon vermutet hast, kenne z.B. auch in diesen Track, habe aber keinen Schimmer wegen der ID.

    Übrigens ist mir erst jetzt aufgefallen, dass ich Dich neulich falsch verstanden habe. Du hast mir für die ID gedankt, was sich natürlich auf Lhasa – The Attic bezog und nicht auf meinen Namen… LOL

    Antworten

  22. “Kennt hier sicher jeder, nur eben nicht namentlich :(”
    Verstehe ich nicht? Habe ich doch etwas weiter oben verlinkt (#7 Brett – Davaric)!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.