Trojaner auf OSX (Deja Vu)

Isses mal wieder soweit? Nachdem ich heute morgen die News wie üblich abgraste, zeigte sich die Meldungirgendwo schonmal, ich verdrängte, keene Zeit für sowat! Im laufe des Tages verbreitete die sich allerdings wie ein Trojaner und um selbiges, nichtmal sonderlich gefährliches, handelt es sich dann wohl auch. Das bislang unbenannte Ding tarnt sich als jpeg und versucht sich über iChat zu verteilen, richtet aber keinen Schaden an – bislang! Kann gut sein, das es sich um einen ersten Versuch handelt das Teil effizienter zu gestalten, kann auch sein das das ding genau so schnell wieder vergessen ist wie die gleiche Meldung anno 2003, deshalb das Deja Vu.
However, ich weiß nicht wann ich zum letzten male iChat genutzt habe (ich mache IM per Skype) und für alle die auf Nummer ganz sicher gehen wollen: saugt Euch ClamXav[/url], ist kostenlos und spielt nicht diesen Sophostypen in die Hände, die bei jedem solchen Vorfall mahnend den Finger heben, auf das sich jeder ihre Software kauft.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.