Der Sound von 6000 brennenden Streichhölzern

Es ist nicht nur der Sound der fasziniert, auch der Anblick von Anfang bis Ende (14 Minuten!) hat etwas von Kaminfeuer auf Crystal Meth. Mal sampeln und runterpitchen:

(via Sploid)

Kommentare (9) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Wenn 6000 Streichhölzer zünden | Das Kraftfuttermischwerk

  2. jetzt fällt es mir wie Schuppen von den Augen, warum unser limbisches System so auf knacksendes Vinyl steht. Es ist das uralte Gefühl der Sippe am Feuer. hach, ich liebe Sozialromantik. :-)

    Antworten

  3. Pingback: Was passiert wenn man 6.000 Streichhölzer auf einmal anzündet - Testspiel.de

  4. Pingback: Der Sound von 6000 brennenden Streichhölzern  – mindfuckbox

  5. wenn man ihm suessstoff und poekelsalz gaebe, floege er bei der anzuendung, wohl auch mit der eigenen rakete. grundstoffueberwachung fuer alles und zwar sofort! ;-)

    RAVE ON

    Antworten

  6. Pingback: Link-Halde für die Kalenderwoche 12 - DenkfabrikBlog

  7. Ich hab mir das heftiger vorgestellt. So in Nullkommanix. Ein Whooosh.

    Oder so.

    Ist ja doch eher gemütlich und man/frau hätte noch löschen können.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar zu Triton303 Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.