Neuer Mix: Neuer Mix: 25 Years Tresor, Club The Rest Pt.2

Club The Rest Pt.2

Heute, wie versprochen, das zweite Set, das von ca. 2:00 bis 3:30 ging, Peaktime quasi und so ging das dann auch ab, im Grunde mehr eine Hommage an den Tresor als an den Globus, aber ihr habt es ja so gewollt :D
Ich möchte die Gelegenheit nutzen noch ein paar Fakten über den Club The Rest von damals zu kolportieren:

13781944_10153855159592689_4093281637881821851_n

Club The Rest entstand 1994 aus der Unzufriedenheit mit dem sonntäglichen Afterhour Angebot, nachdem es Walfisch und Exit nicht mehr gab und das Vereinsheim nicht mehr meiner Vorstellung von sonntäglicher Abfahrt entsprach.

Club The Rest gab es von 1994 bis 1996 jeden Sonntag im Globus, die DJs waren immer Ellen Allien und ich, außer einer konnte mal nicht, dann sorgte er für Ersatz.

Ab 1995 spielte ich, wenn ich das Intro machte, gerne erstmal anderthalb Stunden Drum & Bass

Die Setdauer hatten wir damals auf anderthalb Stunden festgelegt, weil wir nach Freitag und Samstag unterwegs, damit besser klar kamen als mit langen Sets.13718637_10153855430282689_5760104863090698774_n

Mixcloud:

(Pics via Dimitri Hegemann und Ellen Allien)

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. Haha, janz köstlich “Die Setdauer hatten wir damals auf anderthalb Stunden festgelegt, weil wir nach Freitag und Samstag unterwegs, damit besser klar kamen als mit langen Sets.” :)

    Antworten

  2. War ‘ne schöne Nacht: Wirklich gelungene Sets von beiden, mit allen Klassikern und mitunter, trotz der Location und trotz dem Touri-Anteil von gefühlt ca. 75 %, Atmosphäre, die an die damalige erinnerte.
    An Ellens zum-Mitmachen-auffordernde Hampelmann-Klatsch-Moves hinter den Decks muss man sich vielleicht etwas gewöhnen, aber das nur am Rande. Ich hatte jedenfalls Spaß, Danke Tanith, danke Ellen.
    Ellen war dann aber recht früh weg, oder? Wir waren bis 8 da, da war’s noch recht voll aber die Bar wollte schon kein Bier mehr verkaufen. Wie lange ging’s noch?
    Gruß!

    Antworten

    • Ellen mußte um 5:00, nach ihrem 2. Set, bereits zum Flieger, ich war bis kurz vor 9 da, dann hat noch jemand weitergemacht, aber da war es auch schon sehr leer

      Antworten

  3. Ok, dann doch noch über ‘ne Stunde, krass. Dein Ende hätte ich gerne noch mitgenommen, aber meine Begleitung wollte los und meine Beine wollten leider auch nicht mehr so richtig. Nächstes Mal dann! :)

    Antworten

  4. Hammer Mix. Lief gestern im Büro und ich grinsend und miteippend vorm Rechner!

    Ach und weil wir bei Ellens Mitmachaktionen sind: hatte die mich auch mal im E-Werk ne Partyreihe namens E-Robic. Also so richtig zum mitsteppen?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.