Neuer Mix: 25 Years Tresor, Club The Rest Pt.3

ClubTheRest pt3

Das längste zum Schluß, das Outro, ging so von 5:00 bis 8:30. Damit ging eine ziemlich grandiose Nacht zuende. Schön war es mal wieder mit Ellen aufzulegen, das klappt immer noch so wie damals blind und ich denke es wird keine 20 Jahre dauern bis wir das wieder mal so machen werden, dafür hat das zu viel Spaß gemacht. Aber der Dank gilt natürlich auch dem Tresor, der das an diesem Jubiläums Wochenende so möglich gemacht hat, als auch natürlich allen Anwesenden, ich schrieb es schon an anderer Stelle: erst dadurch das alle Spaß an der Sache haben wird die Sache erst rund und niemals vergessen: was ist schließlich ein DJ ohne sein Publikum? Auch dafür mal ein Danke an dieser Stelle.

Mixcloud:

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. So, jetzt bin ich alle 3 Mixe durch! Hammer! Hammer! UNd nochmal Hammer! Echt jetzt! Super geniale Mixe. Alte Tracks und neue Tracks – alles zusammen! Schade das ich nicht da war!

    Antworten

  2. Donnernder Respekt aus dem Großraumbüro!
    Habe heimlich Boxen für meinen Arbeits- PC besorgt und die ganze Abteilung mit Pt.3 beschallt, es hielt niemanden auf den Sitzen..

    Ein Freund von mir ist Maurer, der hört am liebsten die Ramones um eine Wand hochzuziehen, weil das Tempo so toll und mitwippen bei der Arbeit- er selbst ist nicht Punk sozialisiert! Dem muss ich das Set irgendwie stückeln, so dass es auf CDs passt, er hat´s nicht mitm Computer. Das ist sein Wand- Sound!

    In unserem Alter wünsche ich mir Euch beide sonntags open air von 12- 20Uhr aufm Krake oder so. Mein Großer ist alt genug um mit Vaddern und Mama bei sowas Spasz zu haben. (Nee, nich ernst gemeint, die Veranstaltungen für Hedonisten müssen weiter P18 bleiben!)

    Im Großen/ Ganzen keine News im Set für mich, dennoch Tränen in den Augen bei den “Oldie´s”. Seit einigen Jahren werde ich bei Produktionen nach 99 selten nass um die Augen. Tolle Auswahl, tolles Mixing- für die Uhrzeit! Maan ich hab soon Respekt für Handwerker, die´s drauf haben. Ob Maurer, DJ´s, Bäcker…!

    U2! Thanxalot!

    Antworten

  3. Erst jetzt dazu gekommen, den Mix komplett zu hören. Ich war ja bis ca. 8 dabei und hab also den größten Teil live mitgenommen. Jedenfalls: Top Ende, top Party! Danke fürs Uploaden! :)

    Antworten

  4. hey tanith, ich hoffe, Du nimmst auch die große Verneigung eines Techno-Späteinsteigers gnädigerweise an! Wir sind zwar gleich alt, aber ich bin ein absolut “Spätberufener” und habe insofern die ganzen 25th Tresor-Tage mit glänzenden Augen voll reingezogen und mich tierisch auf Dein/Euer Set gefreut. Es war mir eine Ehre!
    Mein Umfeld fragt sich schon, ob ich noch ganz dicht bin, aber egal: ICH hab Spaß!!!
    muehli

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.