Rave! Halle! 1992!

Halle92

So war das damals, icke, voll in Tarn :-D , mit u.a. Rec De Weirl, Marusha und ihrem damaligen Freund DJ Dick in Halle an der Saale anno 1992.
Schön das es gleich mit Aphex Twin losgeht, ab Minute 49 sieht man mich nochmal. Taugt auch gut zum Homeraven

(Via Toci)

Kommentare (15) Schreibe einen Kommentar

  1. Heee da kann ich mich sogar noch dran erinnern! Was ist denn eigentlich aus Rec und Andrew geworden? Drehen die heute noch? Hab leider den Kontakt zu Halle/Leipzig (Distillery, Basis und Co.) ziemlich verloren…

    Danke fürs teilen :-)

    Antworten

  2. Schönes Video :)
    Art of Noise – Instruments of Darkness (Liam Howlett RMX) – i loved!!
    Marusha, hatte Dir schonmal eine Nachricht auf Dein FB-Profil vor etwa einem halben Jahr gepostet, ob Du vielleicht ein Whitelbael hast oder pressen kannst mit deinem Track “Maximum Overdrive” den Du auf der Loveparade 2000 gespielt hast. – zahle gut
    Falls Du doch keine Kopie hast kann man nichts machen, wäre schade
    Bei eventueller Pressung wäre auf der B-Seite ja Jumpstart und Ravechannel ganzs nice :)
    LG
    milde

    Antworten

  3. Wieso läuft sowas heute nicht mehr in den Clubs?

    Achso stimmt ja: Zu schnell, zu hart, zu aggressiv :-D

    DAS verstehe ich jedenfalls unter einer Technoparty, nicht sowas was in 90% der deutschen “Technoclubs” so läuft *gähn

    Antworten

    • recht haste wohl. ich sag nur ‘romantic house’ als neues hipsterding… ich hab gestern auf so’ner veranstaltung gearbeitet. unglaublich. 115 bpm als hoechstes der gefuehle, durchschnitt war 80 bis 100. auf 4/4 basis, mit gesang, gitarre und mindestens drei lagen kuschelmelodien… und applaus und zugaben rufen nach jedem liveact. geschwitzt hat natuerlich auch keiner und alle wollten sie morgens noch weiter, weil keiner sich koerperlich verausgabt hatte.

      so viele bassdrums, wie da fuer’n gutes tempo gefehlt haben, konnte ich mir gar nicht dazudenken.

      Antworten

  4. schnelL, bunt und eine ruppige Mixtechnik ;) Der Typ damals in camo sieht aus wie Dein Sohn heute :)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.