iTunes 12.6 kann wieder Playlisten in separaten Fenstern öffnen

itunes12.6
Ich hatte es gestern schon getwittert, gehört aber für die Ewigkeit festgehalten. Eins der Dinge die ich Apple so richtig übel genommen habe war, als sie iTunes 11 der Fähigkeit beraubten Playlisten in separaten Fenstern zu öffnen. Für jemanden der seine Musik und Playlisten in iTunes verwaltet bevor sie in Traktor oder Rekordbox landen ein komplett unnötiger Ausbremser des Workflows, da ja oft neue Playlisten aus einer Evolution aus alten bestehen und man nun immer aus der einen in die anderen switchen mußte um dann dort wieder mühselig rumzusortieren.
Das hat mit der neuesten Version ein Ende, Apple hat die separaten Fenster wortlos wieder eingeführt, wie mir gestern aus Zufall auffiel. Es ist noch nicht ganz wieder da wo es bei iTunes 10 aufhörte, es geht z.B. nur ein separates Fenster und die Sidebar wird nicht mit eingeblendet, so das man erst Fenster schliessen und dann via Sidebar das nächste Fenster öffnen muß, aber damit komme ich klar.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.