Das Freitagshundebild

sy167.JPG
Eigentlich wollte ich ja ein passendes Frühlingsbild posten, aber nachdem ein paar dämliche Punktölen am ersten warmen Tag Sy fast seiner Männlichkeit beraubt hatten mußte der Ärmste unter Vollnarkose an der empfindlichsten Stelle eines Mannes genäht werden und zur Sicherheit eine Hose tragen, damit er nicht macht, was wir Menschenmänner eh nicht können, die eigenen Eier lecken.
Keine Sorge, dem Racker geht es trotz allem blendend und ich bin immer wieder beeindruckt von der Schmerzresistenz von Hunden. Aua!