Djay for iPad

Alogoriddim’s Djay ist ja schon länger auf dem Mac zuhause, bislang gab es nur die Remote App für die iGeräte, aber ab iOS 4.2 sieht das etwas anders aus, nämlich besser. Hätte ich ein iPad würde ich mich darauf freuen:

via @pandawach

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Ich frage mich nur, wie dieses Feature der Mac-Version am iPad funktionieren soll:

    Preview and prepare the next song through headphones before playing it on the main speakers by simply connecting a USB audio interface or USB headphones.

    Ich meine, das ist doch schon recht elementar ;)

    Antworten

  2. Pingback: Djay fürs iPad | itsours.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.