Stefan Goldmann’s Musik in Zeiten des Web 2.0 now in english too

Der ziemlich gute Text von Stefan Goldmann Musik in Zeiten des Web 2.0 aus dem Silo Magazin ist jetzt auch über Little White Earbuds in Englisch unter dem Namen Everything popular is wrong: Making it in electronic music, despite democratization verfügbar. Erinnert mich daran, das ich ja ursprünglich was dazu schreiben wollte, ach ja Zeit, hat jemand welche über?

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. @Tanith: Mich würde es ziemlich freuen, wenn du dazu deine Rezension schreiben würdest! Über das Thema des Monats hats ja in mehreeren Anläufen nicht geklappt, aber ich glaub schon, daß auch andere deine Meinung dazu interessiert.

    Antworten

  2. habe mir grad das englische durchgelesen: stephan goldmann ist ein kleiner neidischer scheisser

    Antworten

  3. neidisch auf wen? auf dich?

    mal im ernst : der artikel selbst ist das was er am ende beschreibt – sachen machen, die völlig aus dem rahmen fallen. jeder dj tut so, als wäre er millionär und auf dem gipfel des erfolgs. aber so viele superstars kann es doch gar nicht wirklich geben? goldmann beschreibt die ganze misere da draussen – und kriegt umgehend seinen artikel tausendfach genau in den kanälen verbreitet, die angeblich verstopft sein sollen. das ist doch eine promoaktion in eigener sache?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.