Thema der Woche 146 Themen bitte hier rein

Themen bis Mittwoch hier in die Kommentare zu schreiben, die sind dann ab Mittwoch im Poll, bis Freitag kann abgestimmt werden und das Siegerthema wird von mir abgehandelt

Kommentare (25) Schreibe einen Kommentar

  1. Ist Tanith schonmal dem Tod von der Schippe gesprungen? Nahtoderfahrungen (Ick weeß, n bissl düster das Thema, aber vielleicht auch interessant)

    Antworten

  2. Back to Gossip ->

    Monika Kruse

    noch mal einen Raushauen vor der Sommer Pause

    immerhin die erste Weltweit auflegende – impliziert sie kann es, nicht wie… – deutsche DJane

    Antworten

  3. Techno International – Sind die Deutschen wirklich die letzten Gralshüter elektronischer Musik? Wo ist Techno heute am lebendigsten?

    Antworten

  4. @kalle
    hundekot – schon klar mein bester ^^ hundescheisse heisst das..HUNDESCHEISSE !! mann…leuten wie dir haben wir es wahrscheinlich zu verdanken,dass jetzt überall diese vollen und stinkenen hundescheisstüten rumliegen und auch jeden hundebesitzer als grundstandart aufgezwungen werden.hundescheisse in reinkonsistenz hat mich persönlich noch nie gestört aber eben diese ‘hundescheisstüten’ und natürlich leute wie du..versteht sich von selber,wa ?!

    sorry,kein thema heut…oder doch ?! o_O

    Antworten

  5. Na mein lieber Ede! Ein bischen mehr seriösität wenn Ich bitten darf ;-)

    Bin selbst kein Hundebesitzer ist aber ein sehr spannendes Thema in einem Großjungle wie Berlin.

    Antworten

  6. Na, da kann’s doch nur ein Thema geben (wenn Tanith es nicht so oder so schreiben wird):

    MAYDAY 1991 und 2011 – jetzt packt Tanith aus

    Antworten

  7. @Björn: Och neee, wir müssen das Thema Mayday jetzt nicht tod kauen
    Aber Ich hätte ein ähnliches thema:

    History of Techno, 1989 – heute. Ein Rückblick

    Was waren die höhepunkte in der jahre zeit, wie erlebt man als Dj der ersten Generation die Veränderungen der letzten 22 Jahre.

    Was (und wer) bleibt einem besonders im Gedächtnis? An was möchte man sich lieber nicht mehr erinnern? Ist es heute besser oder schlechter?
    Wie fühlt man sich, wenn man schon so lange dabei ist. was geht in einem vor, wenn man so viele DJs/Produzenten er- und auch überlebt hat?

    Antworten

  8. Lebt und denkt Tanith auch so rückwärtsgewandt, wie ein Großteil seiner Leser, wenn er genüsslich ihre Themen episch verfasst ?

    Antworten

  9. UR – Underground Resistance: Wie ein neuer Sound Techno auf Jahre beeinflusst hat,besonders Berlin und F**k the Majors !?!

    Antworten

  10. @Vincent

    Geht man’s richtig an, würde dieses Thema deines quasi einschließen. Mit Tanith hat man einen der wenigen, wenn nicht sogar den einzigen, Protagonisten, der MAYDAY 1991 und 2011 erlebte UND bloggt.

    Ich lechze regelrecht danach die Eindrücke Samstag mit jenen der Ur-Mayday vergleichen zu lassen und das zu lesen.

    @Nörv

    Techno war leider zu keiner Zeit im Inhalten überfrachtet. Dinge, die man diskutieren kann, fanden leider maßgeblich in den 90ern statt. Was war denn ein diskussionswürdiger Anlass der letzten Dekade? “3 Tage wach”? Loveparade-Desaster? Digital-DJing?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.