2x Ticket für die Nature One zu gewinnen


Es verhält sich so, das ich dieses Jahr am 4.8. von 6:00 – 8:30 wieder auf der Nature One auf dem Classic Floor spiele, die Familie kann leider nicht mit, da ich vorher schon in MeckPomm spiele und am Sonntagabend bereits wieder in Berlin meinen Social Sunday zelebriere. Die beiden Freikarten möchte ich trotzdem nicht verfallen lassen, deshalb hier die Möglichkeit die zu gewinnen.
So einfach kommt ihr mir aber nicht davon, bis Dienstag ist Zeit hier in den Kommentaren Gründe zu hinterlassen warum genau DIR an meinem 51sten Geburtstag dieses Ticket zusteht. Wenn schon keine ernsthaften Gründe erwarte, erwarte ich zumindest unterhaltsame Stories und die beiden unterhaltsamsten sacken die Tickets ein.
Deal? Entertain me!

Kommentare (88) Schreibe einen Kommentar

  1. Ah. Natürlich brauche ich die Tickets. Du gehörst zu den ersten Erinnerungen, die ich an meine elektro-musikalische Party-Früherziehung habe, die ich im Rahmen etwaiger Tekknozid-Feiereien genießen durfte :D

    Antworten

  2. Da fällt mir die Geschichte eines (typischen ?) Tanith Soundchecks in Nürnberg von vor ganz vielen Jahren ein:
    Feier im Nürnberger Maxtor-Bunker, Echo ohne Ende. Du stifelst durch die Gänge, am überlegen, was gegen das viele Echo zu tun wäre. Dann der Einfall von Dir: “Ich dreh den Sound einfach so laut auf, dass es das Echo an die Wand drückt” – mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Gesagt – Getan.
    Echo war tatsächlich keines mehr zu hören, ausser vielleicht in den wenigen Bereichen, die gaaanz weit von irgendwelchen Boxen entfernt waren. Dafür gab’s in der Nacht sicher so viele Hörstürze wie sonst nie wieder :))) Dürfte die lauteste Party meines Lebens gewesen sein.

    Antworten

  3. Seit mehr als 20 Jahren belastest du meine Ohren, mußte Tarn-Klamotte tragen,weil du sie als “Technodress” in die Szene geschleust hast.War in der Zeit mehr auf den Beinen als im Bett. Also, du hast wat jut zumachen. Gruß, ein gezeichneter “Raver” :)

    Antworten

  4. Tanith´51. Geburtstag, es klingt unglaublich, aber wo ist die Zeit hin? Ich erinnere mich an einen Gig von dir in der Nähe des Autohauses Bussmann in Halle. Das Jahr bekomme ich nicht hin, irgendwann in der Blüte der “Aufslandraves”. Es war ein Weltklasseset und ich hab dich nach einem Titel gefragt den du gerade gespielt hattest. Es war der hier…http://www.youtube.com/watch?v=9xN3n0H8M1s …ich war stolz das du mir kleinen Popel dies verraten hattest. Die Krönung war ein Mädel das am DJ-Pult ihre Cola versehentlich in deine Platten kippte……Vielleicht ist irgendeine graue Erinnerung bei dir daran noch verhanden, ich denke eher nicht nach so vielen Gigs. Mein Langzeitgedächtnis wird den Abend nicht vergessen. Wäre Klasse wenn ich nach ca 20 Jahren mein “Idol” auf die Nature One begleiten könnte und würde mich hiermit offiziell für die beiden Tickets “bewerben”..:-) Grüße aus Thüringen….Ronny

    Antworten

  5. Hi jedes Jahr am ersten August Wochenende steigt die für mich schönste und musikalisch interessanteste Party auf der Welt… ich habe dort schon manch eine freudesträne vergossen bei der Musik die ich liebe und den DJs die mir gefallen… letztes Jahr war ich dann sogar noch geiler auf die Nature weil ich deinen Namen auf dem lineup gesehen hatte… deshalb war ich auch schon sehr enttäuscht als du nicht aufgelegt hattest.. aber du hast mir dann trotzdem am nächsten Tag sogar auf meine twitter Nachricht geantwortet das du wegen einer Blinddarm OP nicht reisen darfst…. deshalb würde ich mich echt sehr freuen dich des Jahr mal live zu sehen! … in diesem Sinne cu @Nature One

    Antworten

  6. Hey Tanith und Freunde der guten Musik,

    ich hätte zunächst die unterhaltsamste Geschichte des letzten Jahres aus dem näheren Bekanntenkreis zu bieten und Anschließend noch nen guten Grund warum die Tickets in den Süden der Stadt gehen sollten.

    Eine meine Freundinnen arbeitet als Betreuerin in einem pädagogischen Projekt mit Kindern und Jugendlichen. Dort wurde ein besonderer Ausflug in den Zoo organisiert, bei welchem die Kinder spielerischen Kontakt mit Tieren bekommen sollten. Unter anderem ging die Reise ins Pinguinhaus, wo die Kinder die Pinguine füttern und streicheln durften. Nach einem schönen und anstrengenden Tag ging es dann in Richtung Heimat mit der Regionalbahn. In der Bahn stellte meine Freundin fest, dass eines der Kinder den Rucksack auffällig sicher festhielt. Noch auffälliger an der Situation war dass sich der Rucksack zu bewegen schien. Auf die Frage hin, was denn in dem Rucksack sei gab es keine Antwort – nur ein festes Umklammern der Tasche. Als meine Freundin dann den Rucksack öffnete um nach zu schauen, wurde sie neben einer Brotbox von einem kleinen Pinguin begrüßt, den der Junge einfach unbeobachtet in den Rucksack gesteckt hat und mitnehmen wollte. Verdutzt und äußerst belustigt zugleich drehte dann die ganze Gruppe um und fuhr zum Zoo zurück. Bei der Kassiererin wurde die gefiederte Geisel dann auf den Tresen gepackt und löste auch dort allgemeine Verunsicherung und Schmunzeln aus :)

    Ich hoffe, dass euch die Geschichte genau so zum Lachen bringt wie mich :)
    Leider musste ich dieses Jahr meine Nation of Gondwana Tickets wegen unangenehmer Terminänderungen weiter geben und würde mich riesig über die Festivaltickets als kleinen Ersatz-Seelenurlaub mit Tanith live freuen!!
    Sonnige Grüße
    Robert

    Antworten

  7. Da ich gerade dabei bin, mein undefinierbares Mittagessen herunter zu würgen, habe ich nicht wirklich Lust, mir auch noch pseudokreativ-schleimende Antworten aus dem Kreuz zu leiern. In der Hoffnung, dass es bei der Nature One bessere, überteuerte Gaumenfreuden gibt, die im Gegensatz zu diesem grauenhaften Gelumpe hier möglicherweise noch halbwegs zu ertragen sind, bitte ich inständig darum, mich Vorort davon überzeugen zu können. Musikalisch wirds dann sicherlich auch nicht zum Brechen werden. Danke. ;-)

    Antworten

  8. Total unterhaltsam. Echt jetzt. Nicht.
    Hab Dich noch nie live gesehen, war noch nie auf der Nature One, rauche noch “normale” Zigaretten und habe keinen eigenen Garten.

    Eines weiß ich aber ganz sicher:
    Nach Deinem letzten Walfisch-Reloaded-Set auf Soundcloud hab ich nach wie vor das Gefühl irgendwo auf “älterer” Musik hängengeblieben zu sein…

    Und jetzt brauch ich ganz viel Mitleid(stickets)!

    Den Social Sunday tue ich mir trotzdem demnächst mal an, wenn er denn auch jeden Sonntag (einen davon komme ich von der Küste in die Hauptstadt) im Juli ist?!

    Antworten

  9. das foto is immer noch witzig :-)
    viel spass aufa nature und n schön bericht bitte :-)

    btw die 2 gewinner sollen doch noch die aufgabe bekommen nen schönen bericht über die nature zuschreiben…mit schmutzigen backstage storys :-D

    Antworten

  10. eine coole idee tanith. an solchen aktionen sieht man einfach wer auf dem boden geblieben ist. andere würden das nicht machen. ich wünsche den gewinnern schon mal viel spaß und freue mich auf unterhaltsame stories die ich mitlesen darf.

    Antworten

  11. Aus den Kommentaren zu Urteilen sind aus der alten Feiermeute und Anhängerschar Taniths mittlerweile hauptsächlich Sofaraver geworden, die in ihren Jugenderinnerung schwelgen. Das man auch als zweite Frankfurter Technogeneration den Sound des Altmeisters auch live beiwohnen kann und auch immer werde qualifiziert mich schon mal für die Nature One, die schon mal einen handfesten Grund liefert sich nach 20 Jahren Abwesenheit dort blicken zu lassen. Ich war nämlich nur auf der Allerersten.

    Damals im etwas verstört bei dem Anblick von den letzten Staubsaugerravern und den damals angesagten Neooutfits etwas iritiert und nachdem die Raveline versäumt hatte uns die versprochenen Pressekarten zu hinterlegen, was nach 200km Anfahrt dann doch noch nervte, das ganze telefonisch glatt zu bügeln, durfte ich damals mit meinem Begleiter ein famoses Set der Stickmen auf dem Housefloor lauschen.

    Als weiter Gründe führe ich an, das ich hier auch erwarte, das Tanith anlässlich seines galoppartigen Zuschreitens auf die Rentealtersmarke seinen aktuellen Cola-Trinkrekord schlägt ;-)

    Einige Skandale werden dann wohl auch ausbleiben, da sich ja z.b. Marc Spoon seit einigen Jahren schicksalhafterweise auf einem anderen Floor tummelt.

    Wie zu erwarten wird dieses Jahr endlich das Klinikoutfit gegen die militärische Standartbekleidung ausgetauscht.

    Auch wenn letzten Sonntag schon Spekulationen auftraten, die nicht auf meinem Mist gewachsen waren, das sich es beim sonntäglichen Tarnwesten Outfit um von einer holden Gattin umgenähten Vorzeltstoff der Datsche handelte. Das wäre dann vor Ort noch zu klären.

    Sollte es bei den Wetterkapriolen bleiben der letzten Monate, dann ist auch outfittechnisch vom sibirischen Tiefschnee Outfit bis zum camofarbenen Hawaihemd wieder alles drin.

    Zudem habe ich mir sagen lassen, das Tanith dort auch den Prototyp des ersten tiefseetauglichen sturmfesten DJ Controller, der Berliner Equipmentschmiede testen soll ;-)

    Nichts desto trotz, es könnte lustig werden, alleine ob diesmal die E-Kanone dichteren Nebel produziert als die auf dem Floor eventuell vorhandenen Superfogger.

    Einen Piguin werde ich aus Artenschutzgründen leider nicht mitbringen, abzuklären wäre aber , ob man eventuell irgendwo einen alten Kettenpanzer für die Heimfahrt organisiert…..vielleicht dann doch eher ein Amphiebenfahrzeug, sollten die Wassermassen in den neuen Bundesländern dann noch weiter über Straßen und Gleise schwappen. Der aus dem Altern8 Video bekannte Panzer ist leider längst schon wieder zu Leitplanken verarbeitet, also fällt das wohl leider flach…..

    In diesem Sinne warten wir den Dienstag ab….bis Rauch aus der brandenburgischen Datsche aufsteigt und der Gewinner ausgelobt wird…..;-).

    Antworten

  12. Huahhh. Tanith wird 51 Jahre – wo ist die Zeit geblieben. Wenn es für viele eine große Konstante im Techno gibt, dann bist es mit Sicherheit DU. Auch ich habe Dich schon viele viele Male bei der Arbeit beobachten, hören und mit der von uns so geliebten Musik abfahren dürfen. Deine Mitschnitte sind Standardrepertoire auf meinem mobilen Abspielgerät.

    Zu Deiner Verlosung sage ich nur:
    Schenk mir ein Ticket für ein Rolling Stones Konzert – ich würde mich artig bedanken und hingehen. Schenk mir ein Ticket für einen Abend mit Sven Väth – ich würde es weiterverschenken. Schenk mir ein Ticket für die MAYDAY – ich müsste laut lachen. Schenk mir ein Ticket mit TANITH auf der Nature One oder sonstwo – ich würde vor Freude und Aufregung bis dahin kein Auge zu machen.

    Also, ich bin dabei!! (Wenn ich gewinnen sollte ;-))

    Antworten

  13. ich würde ja gerne irgendwas geistreiches oder kreatives schreiben, allerdings muss ich zugeben dass deine sets nur selten bei mir laufen.
    ich folge dem blog eher deshalb, weil tanith ein mann der 1. stunde ist und sich aber nie wirklich im sinne von geld oder popstar verbogen hat, sondern seinen weg gegangen ist ohne rücksicht auf verluste.

    Außerdem bin ich verhindert, weil ich vorher schon exzessiv feiere mit meiner Lieblings Partnerin. Wenn wir uns also endlich der totalen eskalation unserer gefühle, unserer tiefsten liebe füreinander hingeben, danach brauchen wir endlos langen urlaub.

    aber im nächsten leben kommt vielleicht nochmal so eine gelegenheit!

    Antworten

  14. Unterhaltsamsten Stories – hmm, ich dachte eigentlich man wird beim Nature One durch die DJs unterhalten – vielleicht schwappt ja dann beim Nature One eine gewisse Kreativität auf mich über und ich kann das Festival als Persönlichkeitstraining nutzen – ich würde mich auf jeden Fall freuen :-)

    Antworten

  15. Hm ob ich gegen die Raver der ersten Stunde mit ihren Geschichten von früher überhaupt auch nur den Hauch einer Chance habe…
    Naja ich versuchs einfach mal:
    Ich bin ein recht junger Mensch und habe als ich angefangen habe mich für Musik so richtig zu interessieren mich auch gefragt, wo diese Musik denn herkommen mag.
    So bin ich also durchs Netz und war sofort fasziniert von diesen kraftvollen Tönen von damals und gehöre zu den wenigen jüngeren die heute noch leidenschaftlich die nun so genannten “Classics” der elektronischen Musik hören.

    Natürlich hörte ich so nun auch sehr schnell den Namen Taith und Wolle XPD sowie natürlich auch noch viele weitere.
    So bin ich nun seit einerger Zeit fleißiger Leser deines Blogs und höre auch deine aktuellen Sets mit sehr großer Freude.

    So kam es nun, dass du eines Nachts im About Blank spieltest, wo ich dich dann zum ersten Mal gehört hätte…
    Leider kam ich erst als du schon fertig warst, weil das Lineup auch anders angekündigt war und war aber trotzdem froh den Wolle mal hören zu dürfen.

    Tja und so würde ich mich nur zu sehr freuen dich endlich zu hören und dann auch noch auf der Nature One auf dem Classic Floor und bin nur zu gespannt darauf, was ich da zu hören bekomme (falls ich keine Karten bekomme bitte bitte das Set hochladen!)

    Antworten

  16. einen schoenen guten morgen.
    wir, also sohnemann + papa malesiam, leben mit unserer familie die wiedervereinigung in aehnlicher form, wie ihr vielleicht auch. techno ist dabei teil eines lebensgefuehl´s, welches auch dich tanith, seid sehr langer zeit begleitet.
    als vater deines sohnes, der auch noch am selben tag wie unsere tochter gebohren ist, kannst du vielleicht heute vieles nachvollziehen, weshalb ein vater manchmal anders zu ticken beginnt, als wie zu der zeit, als dieses kleine woertchen verantwortung noch nicht so massiv im fokus stand.

    unser aeltester von 3en ist jetzt 12 1/2 und die nature hat leider eine offizielle generelle altersbeschraenkung ab 16, was ja auch ok ist.

    dennoch draengt es einen sich geistig entwickelnden jungen mann, die pfade seines vaters naeher zu beleuchten.

    egal ob beim angeln, auf der jagd, im garten, auf hoher see…
    vieles hat er schon frueh erfahren.
    oft warst auch du in der naehe, manchmal sassen wir sogar am selben tisch mitten in berlin und du kamst voellig entspannt mit deinem canondale ums eck.
    ob nun loveparade oder auch fuckparade, open air´s verschiedenster art, e.t.c.
    vieles sah er sehr frueh und mit kindlichem auge.
    auch die schattenseiten blieben ihm nicht gaenzlich verborgen.

    den verklaerten, manchmal traenendurchweichten blick seines vaters, beim musik machen, ebenso, wie das lebensbejahende lachen, wenn´s grad mal ne´ gute zeit fuer alle ist! alle? wer ist das ueberhaupt?

    das wuerde ich ihm gerne zeigen und vielleicht singen wir dir dann auch ein staendchen. als dann werfen wir dir u. u. noch ein frisch geschossenes wildschwein als opfergabe vor das pult und tanzen lachend der zukunft entgegen….
    in eine welt, die nicht nur duester und hard, sondern auch bunt, laut, verrueckt, sowie vor allen dingen, friedlich (!!!) ist.

    also her mit den karten, sonst muss der bengel halt noch warten. ;-)

    RAVE ON @ McPomm

    Antworten

  17. damit ich einmal mit meiner Traumfrau Britta auf der Nature One abraven kann und wir gemeinsam das Gänsehautfeeling genießen können bei der Nature One Hymne :-) und dazu noch Backstage

    Antworten

  18. gibts auch 1 normales ticket und 1x für hund backstage mit ohne maulkorb? :D ;)

    aber mir fällt grad ein, dass ich eh garkeine zeit hab um die nature zu besuchen, insofern erübrigt sich das.
    eigentlich wollte ich heute mit meinem besten an den fluss, er liebt es zu schwimmen, aber ich hatte gestern im biergarten zu viel getankt und war heute den ganzen tag total dizzy im kopf… konnte weder vernünftig den dog walken und wollte irgendwie auch kein car driven ! :D wusste garnicht, dass man im biergarten auch derart abstürzen kann… hört sich ja so harmlos an… zu verdanken wars dem geist in der flasche! LOL aber schön wars auch!

    Antworten

  19. Ich bin enttäuscht.

    Verkauf doch die Tickets auf Ebay und Spende den Erlöss.

    Die armen Flutopfer brauchen jeden Cent.
    Jeder muss mithelfen, auch Du.
    ja…auch mal nen Sandsack wenigstens aufhalten wäre ein Zeichen gewesen.

    Aber mal ganz im Ernst.
    Tickets für dieses Event bräuchte ich nicht mal Geschenkt.
    Schon gar nicht Vip…die Gefahr dort den sofortigen Rausschmiss zu provozieren wäre auch eh viel zu gross.

    Antworten

  20. du alter sack, gib mirn ticket von wegen nachwuchs und so! hier knallt die pille und daher mach ik jetzt schluss hier … die nächste schlucken wir dann im backstage… .vielleicht war did dann die letzte wegen meines schlechten benehmens aber wir werden uffjedefall viel spass haben… .bock?

    Antworten

  21. Geht n Mann zum Bäcker, und sagt: Ich hätte gern 99 Brötchen.

    Sagt der Bäcker: Warum nehmen Sie nicht gleich 100 ?

    Sagt der Mann: Wer soll n die alle essen ?

    :D

    Antworten

  22. Moin,

    also ich würde mich über ne Karte freuen, weil ich doch tatsächlich in meinen letzten 13 Jahren Weggeh-Karriere immer noch Spaß daran gefunden habe, auf die Nature One zu fahren, trotzdem ich mich eher auf Underground™-Parties sonst rumtreibe.

    Dieses Jahr finde ich das Lineup was schwach, trotzdem sind Du und Miss Yetti zwei meiner Highlights aus dem diesjährigen Programm.

    Ach ja, und bzgl. noch ner Story: Ich habe gehört im Backstage gibts das einzig wahre Jägerschnitzel: Schnitzel + Jägermeister!

    Antworten

  23. Also manchmal gibt´s wirklich schräge Zufälle. Das bastel ich mir was zurecht und kurz vorher wird schon was ähnliches gepostet… Ich schreib´s trotzdem mal:

    Wurzelsepp2000 geht zu Tanith und fragt:
    “Hast Du 1000 Nature One Karten?”
    Tanith schaut nur überrascht und meint, “Nein!”

    Am nächsten Tag kommt Wurzelsepp wieder zu Tanith und fragt:
    “Hast Du 1000 Nature One Karten?”
    Darauf Tanith, “Öhm, neeee!”

    Und wieder geht Wurzelsepp am folgenden Tag zu Tanith und fragt:
    “Hast Du 1000 Nature One Karten?”
    Allmählich verunsichert antwortet Tanith abermals, “Nee!”

    Weil er aber findet, dass Wurzelsepp2000 eigentlich ein netter Typ ist,
    besorgt er sich über Nacht 1000 Nature One Karten. Und wie erwartet, steht Wurzelsepp am nächsten Tag wieder vor ihm und noch bevor dieser seine gewohnte Frage stellen kann, antwortet Tanith
    in voller Vorfreude: “Ja, Wurzelsepp, ich habe 1000 Nature One Karten!!”

    Daraufhin Wurzelsepp: “Cool, dann hätte ich gerne eine!”

    Ok, weil jetzt schon die Luft etwas raus war, noch eine andere Nummer:

    DJ Tanith fragt den Pfarrer: “Habe ich einen Platz im Himmel sicher, wenn ich Wurzelsepp eine Karte für die “Nature One” schenke?”
    Daraufhin der Pfarrer:
    “Gottes Wege sind unergründlich, aber einen Versuch wäre es wert.”

    Grüße! :)

    Antworten

  24. Als Lehrer einer Haupt- und Realschule wäre es sicher mal was anderes, den Schülern von der Nature One zu berichten und den Namen Tanith ins Spiel zu bringen!

    Mögliche Antworten meiner Schüler-”lieblinge” wären dann nach den Sommerferien:

    “Tanith – macht der Aggro Berlin?!”

    “Nature One? – was heißt das?”

    “Nature One? – Sind sie Naturschützer?”

    “Techno? Also David Guetta?”

    “Tanith – der macht Musik? Aha, so wie Cro?”

    Antworten

  25. Hallo Tanith,

    du würdest mir die 10te Nature One am Stück ermöglichen, bei der ich das 6te Mal eine Freikarte bekommen würde!
    Meine Freunde würden mich töten und nicht mehr mit mir reden ;)

    Antworten

  26. nicht denken ich hätte es vergessen, ich grübele noch wer sie kriegt. Muß aber zuerst klarstellen, das das mit dem Backstage leider nichts wird, sind nur normale Freikarten. Laut Nature One sollen da nur die Leute mit, die zum Künstler dazugehören und ich kann das ein Stück weit nachvollziehen.

    Antworten

  27. ich glaube die karten will jetzt wirlkich keiner mehr haben :D
    verdient hat sie bis jetzt auch niemand.
    denn bislang sind die storys/bewerbungen echt mau

    da hätte ich doch mehr erwartet….

    Antworten

  28. Ok, alea iacta est, ich verteile die Tickets auf Roland und oidewuidsau. Tut mir ja Leid für alle anderen, aber die beiden Beiträge haben mir am besten gefallen, und nein es ging nicht um die beste Lobhudelei meiner Person ;)

    @Roland und oidewuidsau: jetzt brauch ich von euch bestimmt noch diverse Infos, wie Geburtstag, bürgerlicher Name und Schuhgröße, bei der Nature One ist das nunmal so, dafür bräuchte ich noch einen Mailkontakt von euch, wg. Rückfragen und Confirmation.

    @malesiam: nächstes mal bist du dran, ganz ohne Verlosung, versprochen! :)

    Dem Rest nochmals ganz herzliches Beileid gewünscht, ich habe so ehrlich wie möglich versucht zu entscheiden, wobei natürlich hier auch die Geschmacksfrage zählt, objektiv geht also gar nicht und leider waren’s eben nur 2 Tickets. Ich hoffe ihr kommt klar damit?

    Antworten

  29. Yay :)
    Das erste mal, dass ich was auf solch ehrlichem Wege gewonnen habe.
    Es ist schön, dass die Pinguingeschichte nicht nur mich so erfreut hat.
    Schön finde ich aber auch Vater-Sohn-Wochenenden und gemeinsame Erlebnisse, an die man sich später mal erinnern kann und aus dem Grund möchte ich mein Ticket gern an Malesiam abtreten.

    Dennoch würde ich mich riesig freuen, wenn ich vielleicht mal bei ´nem heimischen Auftritt mit ordentlich Bass dabei sein dürfte ;D
    Schönen Gruß,

    Robert.. aber nicht, dass der Jäger hier die falsche Wuidsau abknallt ;)

    Antworten

  30. Will meiner besten Freundin und ihrem Mann die Tickets geben… Sie hat jetzt über 3 Jahre nachts in einem Club gearbeitet obwohl sie 3 Kinder hat und die beiden kommen, was feiern angeht einfach zu kurz. Sie sollen einfach die nature Rocken gehen und mal wieder abschalten !!!

    Antworten

  31. “hey ihr Gewinner, wie machen wir das jetzt?”
    … wenn ihr keine Einigung findet…
    ich hätte hier auch noch was zu bieten ;)
    Kommt davon wenn man mal in Urlaub ist – verpasst man das Beste.

    Ein Auto, fünf Freunde, ein Subwoofer, Tanith dröhnt aus den Lautsprechern. Der Sonne entgegen, auf dem Weg zur Raketenbasis: Stimmung und Vorfreude steigen ins Unermessliche. Durch die Straßen von Kastellaun, das Fenster runtergekurbelt und die Leute auf den Straßen wissen wohin wir wollen. Zur Pydna!
    Wir sind auf dem Weg zum Einlass, den Rufen der Menschenmenge nach. >>NATURE, NATURE<< Gänsehaut. Gleich geht’s los. Man hört die ersten Beats über die Pydna schallen. Schnell aufs Gelände! Ein kühles Getränk besorgt, erst mal den steilen Anstieg zum Das Ding Plattenlegerzelt hinter sich bringen und die Aussicht auf das gesamte Gelände genießen. Ein Traum. Es ist wieder so weit. Die geilste Zeit des Jahres beginnt.
    Ab jetzt heißt es Party pur. Tanzen, tanzen, tanzen – abgehen was das Zeug hält. Mit 50.000 Leuten die beste und heißeste Party des Jahres feiern. In den Lichtern und Lasern vor dem Open Air Floor in der Menge in Ekstase geraten. Die DJ’s verehren und ihnen das „Gänsehaut Gefühl“ verpassen. Während dem Feuerwerk mal ein bisschen runter kommen um danach richtig aufzudrehen. Die Nacht ist noch lange nicht zu Ende.
    Mindestens einmal in jeden Bunker, mindestens einmal auf alle Mainfloors. Ein langes Jahr Warterei und nun ist es endlich wieder so weit…
    Nature One Classic Floor – Tanith!! Weil wir dich und deinen Style lieben.
    Du wirst uns wieder alles abverlangen und wir werden dir alles geben!
    Nature One – wir lieben deine Party, deine Besucher und deine Show.
    Wieder ist es so weit unser Herzschlag passt sich der Musik an!

    Antworten

  32. Hey,
    hier nochmal der Gewinner :) Ich hab seit meiner “Abgabe” nicht mehr reingeschaut und gerade peinlicher Weise festgestellt, dass das Thema nicht geklärt ist. Ich bin immer noch bereit mein Ticket abzugeben, da ich an dem Wochenende jetzt verplant bin :(
    - Sorry für die Umstände!!

    Antworten

  33. Heyhey, bevor ihr euch hier um die Tickets streitet ;) ich möchte dieses Jahr zum ersten Mal meine Freundin mit auf die Nature ziehen. Da Sie es aber nicht einsieht für “soviel” Geld n Ticket zu kaufen, auch nicht wenn ich Ihr es schenke ;) wäre es toll hier eines “gespendet” zu bekommen ;)

    Antworten

  34. Hallo, wir lieben einfach die elektronische Musik, die Party mit gleichgesinnten (Familie)!!!
    wir sind berufstätige Eltern, und haben leider nicht immer zeit und das passende Kleingeld um zur nature one zu fahren.
    das Gefühl wenn man allein nur auf den ZeltPlatz kommt, Gänse haut pur, wie angekommen, frei, nur am lachen, einfach unbeschreiblich geil.
    dann aufs festival Gelände zu kommen, mit all den lachenden und feiernden Menschen, ist noch atemberaubender.
    lasst uns bitte gewinnen, denn diese paar tage, sind mit meinem Mann einfach unbeschreiblich schön@!!!!!

    Antworten

  35. Hey hey ja warum ich als vip auf die Natur one 2013 gehenWill ist….ich hab vor 4 Jahren auf der Natur meine Freundin Kennengelernt und seit dem sind wir ein paar und wir gehen jedesJahr auf die nature feiern…haben es zum Glück nicht so weit10km Simmern Hunsrück und ja dieses Jahr wollte ich sie fragen Ob sie mich heiraten will am besten nach dem Feuerwerk auf der Dachterrasse vom vip Bereich….würde auch danach denn vip Bereich verlassen….würde mich echt freuen danke…Und ich grüße alle die auch die Nature feiern gehen natürlich auch alle die Arbeiten müssen….mfg Daniel.M P.s ich würde euch auch zu der Hochzeit einladen :) cya cya

    Antworten

  36. ************. “NATURE ONE – A TIME TO SHINE” *************

    Mein Grund ist : FEIEREIIIIIII – ABFAHRT – PARTYYYYYYYYY UND MUSIK !!!

    In diesem Sinne – Ich will Gewinnen !!!

    Ps. Feier auch meinen Gebürstet auf der Pydna – 34Jahre jung !!!

    Antworten

  37. Hallo, ich möchte gerne gewinnen, da mein Mann und ich gerade geheiratet haben und wir kein Geld für Flitterwochen haben. Wir lieben die elektronische Musik und würden uns freuen auf der nature ein Flitterwochenende verbringen zu können.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.