Track of the day: Underheadz – Murderer

Der Track hier nur so als Beispiel, weil ich hab da gerade so einen Basslinelauf, ich hatte ja keine Ahnung das diese Nische noch so beackert wird! Aber wie gesagt, ich hab da gerade einen Lauf alles mögliche auf dem Gebiet zu finden. Klar, viel Schrott dabei und ich weiß auch gar nicht ob überhaupt jemand meine Begeisterung für sowas teilt, ich find’s einfach nur herrlich. Basslinebizznizz 2013:

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Da hier ja einige Musikkenner der ersten Stunde unterwegs sind frag ich einfach mal in der Hoffnung auf Hilfe. Wer kennt diesen Track, der ab 0:10 losgeht. Entschuldigung falls das hier unpassend ist, aber wäre echt schön ;)

    Antworten

  2. feiner Stoff. D-Nox hat letzte Woche in Essen die Hälfte seines Sets mit Garage Dubs 2.0 bestritten. Da war die Hölle los … so kann der Herbst ruhig kommen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.