Track of the day: Kryptic Minds & Paul Mac – Warped State (Killawatt Remix)

Vorweg: ich mußte auch erst 3x gucken Kryptic Minds & Paul Mac ist eine Kombi auf die wäre ich nicht so ohne weiteres gekommen, beide stehen doch für ziemlich unterschiedliche Enden des Spektrums. Und dann ist da so ein Track dabei, der bläst den ganzen Rest des Releases weg, egal wie gut der auch ist. Bestätigt aber wieder meine alte These: Wenn so Dubsteptypen, in diesem Fall Killawatt, den ich sonst auch soundlich ganz woanders einsortiere, den Techno richtig entdecken, Hell yeah! Das hier ist wieder mal so ein Beispiel, aber was will man auch anderes erwarten bei solch einem Dreier?

Leider nur ein 2 Minuten Snippet gefunden, eigentlich ist das Monster hier 6:39 lang

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.