Googeleism

Auch wenn neueste Berichte bezüglich Google’s gebahren eher Stirnrunzeln verursachen, hab ich doch wieder einiges über die ansonsten wunderbaresame Suchmaschine gelernt. So gibt es z.b. eine Macversion, als auch eine Linuxversion von Google. Windows- oder PCversionen gibt es trotz der Schäkerversuche mit Microsoft nicht.
Noch ein Feature, das mir bislang nicht bekannt war, ist der eingebaute Rechner. Dazu braucht man in der Suchmaske lediglich die gewünschte Rechenaufgabe eintippen und Google liefert das Ergebnis!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.