Testing, Testing, one, two: Neue Theme auf Tanithblog

Ich experimentiere hier gerade ein wenig mit einer neuen Theme rum, die zwar ebenfalls aus dem gleichen Labor kommt wie die letzte, nämlich von Elmastudio aber um einiges moderner ist, heißt also mehr Optionen bietet. Das Dunkle hab ich gerade wieder ein bisschen über, zudem ging mir ja die Typo der alten Theme von Anfang an auf die Nerven und die hier gefällt mir um einiges besser. Es ist ist alles noch mehr oder weniger Baustelle, aber es wäre hilfreich wenn ihr mir sagen könntet was nervt oder noch nicht funktioniert. So habe ich z.B. festgestellt das bei anderen Rechnern durchaus mal die Mobile Theme angezeigt wird, die auf Mobilgeräten super ist, aber auf Rechnermonitoren will ich die nicht sehen, da fehlt dann nämlich die wichtige rechte Spalte.Krieg ich auch noch irgendwie hin.
Oder habt ihr euch mittlerweile so an die dunkle Theme gewöhnt das ich wieder switchen soll? :D

Kommentare (35) Schreibe einen Kommentar

  1. Das Theme ist gut, die Farben aber sind tatsächlich ungewohnt hell … vielleicht einfach ein wenig dunkler hier und da und fertig die Bude.

    Antworten

  2. Das Layout der neuen Theme mit dunklem Hintergrund fände ich am Besten. Bei Ello habe ich auch auf einen dunklen Hintergrund geswitched, wobei dort das Weiß richtig grell war und das trifft bei Tanithblog nicht zu. Allerdings führt das dunkle Weiß zu einem zu geringen Kontrast zur grauen Schrift.
    Also: Schwarzer Hintergrund und weiße Schrift oder dunkelweißer Hintergrund mit schwarzer Schrift mit dem neuen Layout und Typographie.

    Antworten

  3. Ist alles ein bisschen ungewohnt,aber geht auch.
    Ich fand den dunklen Hintergrund allerdings viel cooler.

    Antworten

    • aber gerade über den haben sich viele beschwert, wegen Lesbarkeit und mir ging die schwarze Schwere in letzter Zeit auch bisschen auf den Sack

      Antworten

  4. jup, ich glaub jetzt noch bisschen den Header verkleinern und die Balken etwas dünner dann kann man’s so lassen, wa?

    Und auf dem Rechner sehen jetzt alle die nichtmobile Version? Ich mein auf mobilen Endgeräten fetzt die ja so richtig in ihrer Navigation, kein ewiges scrollen zu den Kommentaren und so, aber auf Monitoren muß die nicht sein :D

    Antworten

  5. “So habe ich z.B. festgestellt das bei anderen Rechnern durchaus mal die Mobile Theme angezeigt wird, [...]”

    Verwende Tatami für einen Tierschutzverein, aber dieses Phänomen ist mir noch nicht unter gekommen bzw. habe ich dort noch keinerlei Rückmeldung erhalten. *mhm*

    Verkleinern andere Besucher resp. du zwischen durch den Browser? Denn Responsive Themes reagieren darauf (werden dann zur mobile Version der Website).

    Ansonsten liest mal im Tatami Support Forum nach oder fragst Ellen per Mail an. Sie ist dort recht hilfsbereit.

    VG,

    Antworten

    • #FYI

      Wenn ich in die mobile Version springe, ist dein mobiler Kopf (oberer Rand resp. Auswahlmenü für die mobile Version) auch noch blau. Kannst du via WP Backend in der Themeoption einstellen. Sieht mit deinem Logo ein wenig “konfus” aus.

      Nun höre ich auch auf mit Schlaumeier hier. *g*

      Antworten

    • ich glaub ich hab das Rätsel gelöst und es ist wie von dir angesprochen, das passiert nur auf älteren 13er Macbooks ohne Retina Display, wenn der Browser nicht über die ganze Bildschirmbreite geht, vermutlich die Auflösung

      Antworten

  6. Ich findes es gut. Wenn ich den weissen Text auf schwarzen Hintergrund las, sah ich hinterher immer weisse Linien, das machte keinen Spass.

    Antworten

  7. mit Sonnenbrille gehts :D … hätte gerne so ein Ello add-on für hier .. aber die Mehrheit findets wohl besser.. das dunkle hatte schon eine Schwere.. in ner Woche hab ich mich dran gewöhnt ..

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.