Track of the day: Jonny L – Hurt You So ( The L Mix) [1992]

Es gibt so Tracks die an einigen Tagen irgendwie ganz besonders passen,so wie bei mir heute dieser etwas unbekanntere Mix des Jonny L Klassikers, mit großartigen Pianos, Stabs und Stimmungswechseln. Klingt immer noch quicklebendig und hat einen Drive der seinesgleichen sucht

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Der Sound scheint in letzter Zeit wieder vermehrt produziert zu werden. Gibt es eigentlich gerade sowas wie ein UK Hardcore Revival? Oder ist das nur selektive Wahrnehmung, weil ich gerade zufällig drauf achte? Nicht, dass es mir was ausmachen würde, im Gegenteil :-)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.