TEKKNOZID 10.10.2015 und mein “Innovative Sounds 1990 Mix” für Barry Graves dazu

Ich bin gerade erst von einer kleinen Reise in meine alte Heimat zurück und schon liegt die nächste Reise in die Vergangenheit an, das wird wohl eine Tekknozidwoche.
Nachdem die ursprüngliche Location leider der momentanen Berliner Krankheit der Schliessung anheim gefallen ist, hatte man Glück im Unglück und quasi noch etwas besseres auftreiben können. Der Alte Postbahnhof am Ostbahnhof hat die vielleicht größte Tanzfläche der Stadt. Die Vorbereitungen laufen jetzt schon auf Hochtouren und ich hoffe doch sehr, möglichst viele dort anzutreffen. M.E. läßt das Lineup nichts zu wünschen übrig, als da wären:

Mark Archer (aka Altern 8)
Marc Acardipane & the Ultimate MC (aka PCP, Ace the Space, Nasty Django, T-Bone Castro, Mescalinum United – live)
Roland BPM
WolleXDP
und natürlich icke.

Dazu ein Chillout Fllor mit
Dr. Atmo
DJ Valis
Plus die Historical Picture Slideshow von Zeitmaschine aka meinem Camorad Tilman Brembs

Die Anlage verspricht auch Wumms. Und Apropos Wumms, als kleines Goodie hänge ich hier mal meinen Mix für Barry Graves zum Jahreswechsel 1990 an, also noch vor Tresor, Planet und wie sie alle hießen, das war 1990 der Sound von Tekknozid und Cyberspace im UFO. Ich hatte den Mix schon völlig vergessen und danke Pit für’s Ausgraden und veröffenlichen

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. …wird denn nach der “pleite” nun auch die guestlist mit mehr plaetzen ausgestattet? bettel um +2 bei dem eintrittspreiss sogar fuer 3. wir tanzen auch den fritzclub gleich mit kaputte und saufen alle theken leer, inkl. derer in den tunneln der bahnpost, so das die maria eine wiedergeburt mit ice kurierdienst inkl. bekommt. haha

    RAVE ON

    PS: rentner raver, nutzen bitte das inside hotel, fuer die (a)klimatsierung nach jet-leg-ging´s seine “…bring mich arzt, ich bin durch…”, behandlung ;-)

    Antworten

  2. Hab als Spaß mal 30 Snippets meiner Lieblingstracks von 1990 auf knapp 5 Minuten “zusammengemixt”:

    Das mal als Ergänzung zu Taniths Mix, gibt natürlich einige Überschneidungen ;)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.